Webfonts per @font-face einbetten

von Renate Kommentieren

Einige meiner Kunden hätten gern ihre Hausschrift auf der Webseite. Dafür habe ich sogar mal eine Flashseite bauen müssen, nur damit der Lieblingsfont auch zuverlässig angezeigt werden konnte. Das ist ebenso wie das altbekannte Image-Replacement so ganz und gar nicht barrierefrei. Da bis heute die meisten Kunden mit Barrierefreiheit nicht viel am Hut haben (wollen), bemühe ich mich immer um Techniken, die zugänglich sind und [Weiterlesen…]